Craniosacral Therapie

Regeneration


Craniosacral Therapie für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene

 

Die Craniosacral Therapie kann vielseitig empfohlen werden:

  • weil Sie es für sich wünschen
  • zum Ausgleich, präventiv
  • Rücken-, Kopfschmerzen, Nackenbeschwerden, Tinitus, Migräne
  • vor und nach operativen Eingriffen
  • zur Unterstützung der Heilungskräfte nach Unfällen oder Sportverletzungen
  • Verdauungsstörungen, hormonellen Schwankungen
  • Schlafschwierigkeiten, emotionalen Stress, Nervosität, Erschöpfung und stressbedingten Beschwerden
  • harmonisierend in der Schwangerschafts, bereits ab dem ersten Trimenon
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • zur Vorbereitung auf die Geburt > fördert die Beckenbeweglichkeit für die Geburtsarbeit und wirkt ausgleichend und zentrierend während der Stillzeit
  • ideal nach der Geburt oder nach einem Kaiserschnitt für Säuglinge und Mütter und Väter 
  • begleitend zu Zahn- und kieferorthopädischen Behandlungen
  • Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten
  • während Übergängen und anspruchsvollen Lebensphasen

 

Die Craniosacral Therapie eignet sich für Menschen jeden Alters.
Sie wirkt kurativ und präventiv gesundheitsfördernd und bietet Erholungsinseln zur Steigerung des Wohlbefindens.

Gerne möchte ich Ihnen Raum und Zeit bieten, Ihre Selbstheilungskräfte wirken lassen zu können.

 

Was ist Craniosacral Therapie?

Die Bezeichnung Craniosacral Therapie bezieht sich auf die Verbindungseinheit der Knochen des Cranium (Kopf) und Sacrum (Kreuzbein) und der inneren Faszien (Hirnhäute und Rückenmark umhüllendenMembrane). Diese Verbindungseinheit beherbergt das Zentralenervensystem und den Liquor, "das innere Meer", dessen rhythmische Bewegung (Primäre Atemsystem/Primary Respiratory Mechanism) sich als innerer Lebensimpuls ordnend auf die gesamten Körperstrukturen überträgt.

Die Craniosacral Therapie ist eine achtsame Körperarbeit, bei der dem Menschen mit grösster Sorgfalt und Wertfreiheit begegnet wird. Die einfühlsame individuelle Behandlung erfolgt im Liegen oder auch im Sitzen, über bequeme Kleidung. Ziel ist es, mit den lauschenden Händen Bewegungseinschränkungen in den Körperstrukturen aufzuspüren und in der Balance mit dem inneren Lebensimpuls zu lösen und durch einen Entspannungszustand die selbstregulierenden Regenerationsprozesse zu anzuregen.   craniosuisse.ch